Wickel-Workshop: Stoffwindeln oder Einwegwindeln – oder beides?

 

 

„Stoffwindeln? Oh je, tu dir das bloß nicht an… Das ist total kompliziert!“ Deine Eltern werden wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammen schlagen, denn früher mussten die Windeln lange ausgekocht werden und haben gestunken – doch das ist zum Glück vorbei…

 

Die heutigen Stoffwindeln sind gesund für den zarten Babypo, hygienisch, bunt, modern, einfach zu handhaben und sogar im Schnitt deutlich günstiger als Wegwerfwindeln.

 

Das heißt aber nicht, dass du komplett auf Einwegwindeln verzichten musst – jede Familie kann das Wickeln an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Alleine mit nur einer Stoffwindel am Tag hast du bereits 365 Wegwerfwindeln im Jahr gespart – Gut für die Umwelt und für deinen Geldbeutel.

 

In meinen herstellerunabhängigen Stoffwindelworkshops räumen wir Mythen auf und beseitigen Vorurteile. Praxis- und hautnah lernst du verschiedene Systeme, Materialien, sowie die Wasch- und Lagerroutine kennen. Ich führe dich durch den scheinbar undurchsichtigen Dschungel der Stoffwindelsysteme und stelle Vergleiche zu den herkömmlichen Wegwerfwindeln her. So kannst du herausfinden, was dir zusagt und zu euch passt.

 

Zusätzlich erhalten alle Teilnehmer ein paar grundlegende Infos zum Thema "Windelfrei", eine Infomappe mit Handouts zu Stoffwindeln und Rabattcodes von verschiedenen Onlineshops.

 

Mit Stoffwindeln kannst du deinem Kind eine gesunde und einfache Ergänzung oder Alternative zu Wegwerfwindeln bieten, dabei langfristig Geld sparen und gleichzeitig sogar etwas Gutes für die Umwelt tun.

 

 

Weitere Infos

24.04.21 & 23.10.21

10.30-12.30 Uhr

25 Euro p.P. – 35 Euro Paare

 

 

Unsere Kontaktdaten

Sandra Wassmer

Telefon: 0160/92819363

E-Mail: info@sandrawassmer.de

Homepage: www.sandrawassmer.de

 

Facebook: @SandrasElterncoaching

Instagram: @sandrawassmer.de