Meditation Eltern/Kind

 

Wenn sich Streit und Unstimmigkeiten zwischen Kind und Elternteil sich zu einem
gespannten Verhältnis entwickelt, dann ist es Zeit zu erkennen aus der Spannung raus
zukommen um in die Entspannung zu gehen. Denn nur in der Entspannung wird die
Klarheit gefunden, wie mit Gelassenheit eine überreizte Situation entschärft werden
kann. Meditation ist ein Weg um entspannter und gelassener mit Stresssituationen
umzugehen.
Eltern können Kinder nur gut unterstützen wenn sie selbst eine innere Ruhe entwickelt
haben. Spaß und Freude sollten Voraussetzung sein um den ersten Schritt der
gemeinsamen Ruhe und Entspannung für das Team Eltern / Kind zu erreichen. Das
Ergebnis wird sich dann als eine ausgeglichenere Beziehung zwischen beiden Teilen
zeigen.
Kinder und deren Elternteil erhalten spielerisch einen Einblick in verschiedene
Meditationstechniken. Meditation bedeutet nicht nur sitzen und Klappe halten. Lachen
ist erlaubt.
Bei diesem Kurs bitte ich darum, dass sich nur 1 Elternteil pro Kind
anmeldet. Bei 2 Kinder melden sich bitte beide Elternteile an.


Bitte mitbringen: großes Handtuch (für vorhandene Yogamatte), dicke Socken,
Getränk

Termine:

3 Vormittage


Sonntag, den 28.11 und 05.12.2021 von 10.00 bis 11.30 Uhr

Samstag, den 11.12.2021 von 10.00 bis 11.30 Uhr

Kosten:

60 €uro für 1 Kind + 1 Elternteil

Anmeldung und Kontaktdaten

Ella Maack

Telefon:01738137680

E-Mail: info@elllasmotivationstalk.de

www.ellasmotivationstalk.de